Aquent LLC Datenschutzbestimmungen 

Gültig ab 17. April 2020 

Einführung. Aquent verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte in Bezug auf die von uns gesammelten persönlichen Daten zu schützen. Im Allgemeinen entsprechen die Datenschutzpraktiken von Aquent den lokalen Gesetzen und Vorschriften. Unsere Datenschutzpraktiken in verschiedenen Ländern können variieren, um den lokalen Anforderungen Rechnung zu tragen. Diese Website ist nicht für Kinder unter 16 Jahren gedacht und wir sammeln wissentlich keine Daten in Bezug auf Kinder. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung, um zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen, verwenden, teilen und schützen.

(Mehr Informationen)
  • Diese Aquent-Datenschutzerklärung gilt für: 
  • Die folgenden Webseiten: Aquent.com, myaquent.com, thegymnasium.com, vitamintalent.com, aquentstudios.com, robohead.net, majortom.net und andere Webseiten, die auf diesen Hinweis verweisen (die „Aquent-Webseiten“); 
  • alle Personen, die personenbezogene Daten bereitstellen, wie Kunden, Antragsteller, Mitarbeiter, Geschäftspartner, registrierte Benutzer des Aquent Gymnasiums, Benutzer der Aquent-Webseiten und andere; 
  • alle Standorte, an denen Aquent tätig ist, auch wenn keine örtlichen Vorschriften bestehen; und 
  • alle Kontaktmethoden, ob persönlich, schriftlich, über das Internet, per Direktwerbung, Telefon oder per Fax.

Informationen, die wir sammeln. Die meisten Daten, die wir erfassen, werden direkt von Ihnen bereitgestellt, wenn Sie sich bei uns oder bei einem unserer Kunden bewerben, sich nach unseren Dienstleistungen erkundigen, sich beim Aquent Gymnasium anmelden, sich für ein MyAquent-Konto registrieren, Informationen über unsere Webformulare einreichen, an unseren Veranstaltungen teilnehmen oder uns per Telefon, E-Mail oder persönlich  kontaktieren.

(Mehr Informationen)

Die Kategorien personenbezogener Daten, die wir zusammentragen, umfassen: 

  • HR-Daten, einschließlich Informationen von Angestellten (Talenten und Mitarbeitern) und Bewerbern, sowie Daten wie Arbeitserfahrung, Arbeitsproben, Identifikationsinformationen und -dokumente, Aus- und Weiterbildung, Gesundheits- und Sicherheitsinformationen und andere Informationen.
  • Informationen, die wir von aktuellen Kunden, potenziellen Kunden, Bewerbern und Webseiten-Besuchern erhalten, einschließlich Kontaktdaten, Berufsbezeichnung, Branche, Firmenname, IP-Adresse und Antworten auf freiwillige Fragebögen oder Umfragen zu Ihren Erfahrungen mit Aquent oder der Nutzung dieser Webseiten. 
  • Informationen, die wir von Drittenanbietern, wie zum Beispiel Anbietern, Hintergrundprüfungsunternehmen und Kreditauskunfteien erhalten, einschließlich Informationen wie Kontaktdaten, Firmennummer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, TIN und Bankdaten (die in einigen Fällen persönlich sein können). 
  • In einigen Fällen können wir Daten erfassen und verarbeiten, die nach geltendem Recht als ‘besondere Datenkategorie’ gelten. Zusätzliche Daten können im Zusammenhang mit einer Hintergrundüberprüfung oder einem Drogentest erhoben werden, vorbehaltlich geltender Gesetze. 
  • Informationen, die wir durch Ihre Nutzung unserer Webseiten sammeln, wie Benutzeranmeldeinformationen, allgemeine Standortdaten, Informationen, die durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden. 
  • Informationen, die von registrierten Benutzern des Aquent Gymnasiums erfasst wurden, einschließlich Kontoregistrierungsdaten sowie Informationen über den Verlauf der Kursarbeit und Zertifizierungen.

Verwendung der erfassten Daten. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir diese Informationen gesammelt haben, oder für einen Zweck, den wir vernünftigerweise für mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar halten. Wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen nicht verwandten Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen.

(Mehr Informationen)

Aquent verwendet personenbezogene Daten, um: 

  • mit Ihnen zu kommunizieren, 
  • Mitarbeiter und Bewerber für befristete oder direkte Stellen bei unseren Kunden zu finden, 
  • Sie über Aquent, verbundene Unternehmen und Partnerdienste, Produkte, Werbeaktionen und Veranstaltungen zu informieren, an denen Sie interessiert sein könnten, 
  • für Sie eine Übersicht Ihrer Kursarbeit und Zertifizierungen zu führen, wenn Sie am Aquent Gymnasium teilnehmen. 
  • Ihre Arbeit beim Kunden in Rechnung zu stellen und Dienstleister zu bezahlen 
  • Aquent und seine verbundenen Unternehmen über Geschäftszwecke wie Datenanalysen und Audits zu informieren, um unsere Dienste und Webseiten zu verbessern und weiterzuentwickeln.
  • die Einhaltung der Beschäftigungs- und anderer geltender Gesetze und behördlicher Vorschriften zu gewährleisten, 
  • Sozialleistungen für Arbeitnehmer zu erbringen. 
  • Weitere Informationen zu den von uns erfassten Daten und den Zwecken, für die diese Informationen erhoben werden, finden Sie hier.

Cookies. Aquent verwendet Cookies, um die Leistung unserer Webseiten und Dienste zu personalisieren, zu sichern und zu verbessern.

(Mehr Informationen)

Cookies sind kleine Textdateien, die wir auf dem Gerät ablegen, mit dem Sie auf unsere Webseiten und Dienste zugreifen. Die meisten Internetbrowser erlauben es einem Benutzer, Cookies zu akzeptieren, abzulehnen oder zu löschen. Sie können die Verwendung von Cookies auf der Ebene der einzelnen Browser steuern. Wenn Sie jedoch den Gebrauch von Cookies deaktivieren, kann dies die Verwendung bestimmter Elemente bzw. Funktionen auf unseren Webseiten einschränken. Klicken Sie hier, um unsere Cookie-Richtlinie anzuzeigen und Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen.

Wie wir Ihre Daten schützen. Aquent ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen wie Passwortschutz, Verschlüsselung, physische Sicherheitskontrollen und andere Vorsichtsmaßnahmen, die wir als angemessen erachten, um die von uns erfassten Informationen vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

(Mehr Informationen)

Mitarbeiter, die zum Zugriff auf personenbezogene Daten anderer berechtigt sind, müssen die entsprechenden Schutzmaßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten treffen. Einige auf den Aquent-Webseiten gesammelte Informationen werden mit SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) gesichert. Wenn Aquent eine Verschlüsselung für unnötig hält, werden die Benutzer der Website darüber informiert. Alle von Aquent von Webseitennutzern gesammelten Informationen werden auf Servern gespeichert, die in einer physisch sicheren Umgebung gehostet werden. Webseitenbenutzer müssen ihre Aquent-Passwörter vertraulich behandeln. Benutzer sollten Aquent unverzüglich informieren, wenn sie glauben, dass ihre Passwörter kompromittiert wurden.

Fragen zur Sicherheit Ihrer Daten richten Sie bitte an privacy@aquent.com

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, legen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht offen oder geben diese nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie autorisieren uns dazu oder fordern uns dazu auf. Wir verkaufen oder geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter.

(Mehr Informationen)

Aquent kann personenbezogene Daten wie folgt offenlegen:

  • An Aquent-Kunden und Managed Services Provider: Aquent kann Informationen wie Arbeitserfahrung, Ausbildung, Fähigkeiten und andere relevante Informationen offenlegen, die Kunden benötigen, um Sie für eine befristete oder direkte Anstellungsposition zu beurteilen, und nach Bedarf, wenn Sie einen Auftrag zugewiesen bekommen haben oder Sie von einem Kunden angestellt werden. 
  • An unsere Mutterunternehmen und verbundenen Unternehmen für Marketing, Datenanalyse und Verbesserung der von unserer Unternehmensfamilie angebotenen Dienstleistungen. 
  • Drittanbieter: Aquent kann von Zeit zu Zeit einige oder alle Geschäftsbereiche an Drittanbieter auslagern. Unternehmen, mit denen Aquent-Partner für spezielle Projekte oder Initiativen zusammen arbeiten, erhalten Zugriff auf die Mindestmenge an Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Wir beschränken den Zugriff dieser Dienstanbieter auf Ihre Daten, deren Verwendung und Offenlegung. 
  • Agents: Aquent arbeitet mit anderen Unternehmen und Einzelpersonen zusammen, die bestimmte Aufgaben im Auftrag von Aquent ausführen. Beispiele hierfür sind die Bearbeitung von Vergütungen, die Bereitstellung von Leistungen an Arbeitnehmer sowie die Erbringung von rechtlichen und anderen professionellen Dienstleistungen. Diese Agents haben Zugriff auf personenbezogene Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Die Agents sind jedoch vertraglich verpflichtet, ihre Verwendung auf die Zwecke zu beschränken, für die diese Information von Aquent erfasst wurden. 
  • Unternehmensübertragungen: Wenn Aquent ein Unternehmen oder Vermögenswerte kauft oder verkauft, kann Aquent dem potenziellen Verkäufer oder Käufer personenbezogene Daten offenlegen. Personenbezogene Daten können dabei zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. Jeder Erwerber solcher Vermögenswerte kann Ihre persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung weiterhin verwenden. 
  • Rechtliche Untersuchungen und Anfragen: Aquent kann personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbehörden weitergeben, wenn dies erforderlich ist oder wenn Aquent dies in guter Absicht für erforderlich hält, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. 
  • Schutz von Aquent und anderen: Aquent kann Daten freigeben, wenn Aquent der Ansicht ist, dass die Freigabe zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Richtlinien und Vereinbarungen oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Aquent, unseren Mitarbeitern oder anderen Personen notwendig ist. Dies beinhaltet nicht den Verkauf, die Vermietung, die Weitergabe oder die sonstige Offenlegung personenbezogener Daten für kommerzielle Zwecke, die gegen die Verpflichtungen in dieser Datenschutzerklärung verstoßen.

Auswahlmöglichkeiten und zusätzliche Rechte. Möglicherweise haben Sie zusätzliche Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit zusätzlicher Rechte und Auswahlmöglichkeiten finden Sie unter den folgenden Links: 

European Privacy Rights (GDPR)

California Privacy Rights

Direktmarketing. Wir können Ihre Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen E-Mail-Nachrichten zu Dienstleistungen, Veranstaltungen, Geschäftsmöglichkeiten und Informationen zu senden, von denen Aquent überzeugt ist, dass sie aufgrund unserer Beziehung zu Ihnen für Sie relevant sind. Sie können unsere Werbe- oder Marketing-E-Mails jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen unten in einer solchen Werbe- oder Marketing-E-Mail klicken oder in dem Sie eine E-Mail an unsubscribe@aquent.com senden, mit der Anfrage, zukünftigen Werbe- oder Marketing-E-Mails abzubestellen. Hinweis: Administrative oder Transaktions-E-Mails können nicht deaktiviert werden. 

Teilnahme am sogenannten Privacy Shield. Aquent hält sich an die vom US-Handelsministerium festgelegten Privacy Shield Frameworks hinsichtlich der Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten aus der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um mehr über Privacy Shield zu erfahren und die Aquent-Zertifizierung anzuzeigen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/list.

Vorratsdatenspeicherung und Integrität. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie dies im Zusammenhang mit unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist, um Ihnen die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, oder für andere notwendige Zwecke wie die Einhaltung eines Gesetzes oder einer Verordnung einer anderen Rechtsbehörde. Darüber hinaus bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten für andere rechtliche Zwecke wie Prüfung, Sicherheit, Betrugsprävention oder Wahrung und Verteidigung der gesetzlichen Rechte von Aquent, sofern dies anderweitig zulässig ist. 

(Mehr Informationen)

Wir empfehlen Ihnen, die von Ihnen an uns zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten unverzüglich zu aktualisieren, wenn Änderungen notwendig sind, damit Aquent genaue Daten über Sie aufbewahren kann. Sie können sich direkt an Aquent wenden, um den Inhalt und die Richtigkeit Ihrer Informationen zu aktualisieren. Registrierte Benutzer der Aquent-Website haben Zugriff auf ihre individuellen Informationen und können diese jederzeit aktualisieren oder korrigieren. Obwohl Sie Ihre Daten ändern, behält Aquent möglicherweise Sicherungs- oder inaktive Dateien bei, die die nicht korrigierten oder veralteten Daten enthalten. Solche Daten können aus verschiedenen Gründen aufbewahrt werden, einschließlich für Zwecke der Sicherungen für die Notfallwiederherstellung, zur Streitbeilegung, Fehlerbehebung und Durchsetzung von Vereinbarungen. Daher sollten Sie nicht erwarten, dass alle Ihre historischen Daten zum Zeitpunkt Ihrer Benachrichtigung über Datenänderungen aus unseren Datenbanken entfernt werden. Aquent behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten zu korrigieren, um sie aktuell und konsistent mit den direkt von Ihnen bereitgestellten Informationen anzupassen - beispielsweise wenn Sie Ihre Adresse in Ihrem Lebenslauf aktualisieren, jedoch nicht an anderer Stelle in Ihrem Profil. 

Webseiten von Drittanbietern. Aquent kann Links zu Webseiten einer begrenzten Anzahl von Dritten bereitstellen. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Aquent-Webseiten, nicht für Webseiten Dritter. Aquent ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Zuverlässigkeit, die Sicherheit oder die Datenschutzpraktiken dieser Internetpräsenzen von Drittanbietern.

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung. Aquent kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem eine neue Version auf unserer Website veröffentlicht wird. 

(Mehr Informationen)

Aquent wird unsere überarbeitete Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen und das oben genannte Datum des Inkrafttretens aktualisieren, um das Datum der Änderungen wiederzugeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, können wir Sie auch auf andere Weise benachrichtigen, bevor die Änderungen wirksam werden, z. B. indem wir eine Benachrichtigung über solche Änderungen auf unseren Webseiten veröffentlichen, die Änderung über unsere Online-Portale mitteilen oder indem Aquent sich direkt an Sie wendet.

Kontaktieren Sie uns. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 

Aquent LLC 
Attention: Privacy Officer 
501 Boylston Street 
Boston, MA 02116 
USA
E-Mail: privacy@aquent.com